Beratung

 


Sprachheilpädagogische Beratungsstelle

der Oranienschule Singhofen


Sie stehen mit Ihren Ängsten und Nöten um Ihr sprachauffälliges Kind nicht allein! Wir sind eine Gemeinschaft von Eltern und Fachleuten, die bereit ist, zu verstehen, zu helfen, zu vermitteln und Verbindungen herzustellen.

Beratung bei Sprachstörungen  aller Art bietet die Sprachheilpäda-

gogische Beratungsstelle unserer Schule. Dabei handelt es sich um eine Initiative  unseres Fördervereins. Förderschullehrerinnen und Förderschullehrer mit langjähriger Erfahrung in der Sprachheilarbeit übernehmen die Diagnostik und individuelle Beratung und geben Eltern und Erzieherinnen aus Kindergärten Hinweise auf Fördermöglichkeiten. Im Laufe einer Beratung können auch nötige weitergehende Maßnahmen eingeschätzt und zusammen mit den Eltern eingeleitet werden.

Die Beratung mit wichtigen Hinweisen für die Förderung ist kostenlos.


Wir beraten Eltern sprachgestörter Kinder und informieren, wo und wie eine optimale sprachheilpädagogische, logopädische und medizinische Versorgung gewährleistet werden kann.
Es wäre nämlich fatal, Sprachbehinderungen, die äußerlich nicht erkennbar sind, schon deswegen für leichte Behinderungen zu halten. Sprachbehinderte Kinder werden auf Grund ihrer gestörten Kommunikationsfähigkeit oft für schwach begabt gehalten und das bei meist normaler oder sogar überdurchschnittlicher Intelligenz. Es geschieht immer wieder, dass die Kinder zu spät oder falsch behandelt und falsch beschult werden, was für ihre Zukunft verhängnisvolle Auswirkungen haben kann. Nur gezielte, frühzeitig einsetzende und unter pädagogischer Aufsicht durchgeführte Sprachförderung garantiert einem dem Störungsgrad entsprechenden optimalen Spracherwerb. Wir möchten in Zusammenarbeit mit Eltern, Ärzten, Logopäden und Pädagogen alles dafür Erforderliche tun!

Unsere Arbeit konzentriert sich dabei schwerpunktmäßig auf das Einzugsgebiet der Oranienschule , d.h. den Rhein-Lahn-Kreis und die Verbandsgemeinde Montabaur. Selbstverständlich beraten wir auch Eltern betroffener Kinder aus angrenzenden Regionen.

Wenn sie Kontakt mit gleichermaßen betroffenen Eltern suchen oder Informationen benötigen, wenden Sie sich an uns.

AdressenAdressen.html
externe PartnerExterne_Partner.html
Beratungsstelle
Unsere SchuleUnsere_Schule.html
TeamarbeitTeamarbeit.html
SprachstörungenSprachstorungen.html
TermineTermine.html
AktuellesAktuelles.html
FBZFBZ.html
PressespiegelPressespiegel.html
ImpressumImpressum.html
FördervereinForderverein.html
DownloadsDownloads.html
TimelineTimeline.html
Beratung

x