Förderverein

 

Verein zur Förderung Sprachbehinderter Rhein-Lahn e.V.

( Förderverein Oranienschule Singhofen )

Karlernst Brinkmann
1. Vorsitzender

Rolf Otto

2.Vorsitzender

 Unsere Spendenkonten:

Der Förderverein der Oranienschule Singhofen (Sprachheilschule) mit derzeit mehr als 150 Mitgliederrn dient der Förderung der schulischen und häuslichen Erziehung und Bildung sprachbeeinträchtigter Kinder. Er will Eltern sprachgestörter Kinder beraten und informieren, wo und wie eine optimale sprachheilpädagogische, logopädische und medizinische Versorgung gewährleistet werden kann.
Daneben fördert unser Verein die verschiedensten schulischen Unternehmungen und unterstützt benachteiligte Schüler der Oranienschule. Er übernimmt die Kosten, die vom Schulträger nicht abgedeckt werden, z.B. spezielle Anschaffungen für die Sprachheilarbeit, den Unterricht und die schulische Freizeit in der Ganztagsschule.

So wurden beispielsweise im Jahr 2011 fast 4000 € für zusätzliche schulische Erziehungs- und Bildungsarbeit bewilligt. Dabei konnten mit  mehr als 700 € besondere Lehr- und Lernmittel angeschafft werden, die über den Haushalt des Schulträgers nicht zu finanzieren waren. Mit weiteren 350 €  wurde das wöchentliche Voltigieren bezuschusst, ein PC Arbeitsplatz für Schüler erforderte knapp 600 €, durch die Kostenübernahme des Kulturangebots wie „Klassikkonzert für Kinder“, der Besuch im Ballett „Zauberflöte“ und der Theaterbesuch „Findus“ in Koblenz wurde mit rd. 800€ sichergestellt, dass die Sprachheilschule weit über das normale Maß Bildungsangebote realisieren kann. Auch für Lehr- und Lernmittel, die Erweiterung der Schülermediathek, der Ausbau der Schülerbücherei und die Unterstützung von einzelnen Schülern wurden rd 1200 € durch den Förderverein bereitgestellt.

Finanzielle Mittel und Vermögenswerte dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.Mitglied können alle natürlichen und juristischen Personen werden. Die Aufnahme erfolgt durch schriftliche Beitrittserklärung. Der Mindestjahresbeitrag beträgt 7.- €.

Das Finanzamt Montabaur hat die Gemeinnützigkeit nach § 4 Abs. 1 Ziff. 6 KStG
anerkannt. Über alle Beiträge werden steuerlich abzugsfähige Spendenquittungen ausgestellt und zugesandt. Unterstützung und aktive Mitglieder sind uns sehr willkommen!

gut zu wissen ...
Jetzt Mitglied werden! Eine Beitrittserkläung und die Satzung finden Sie unter Aktuelles/DownloadsDownloads.html

x

Unsere SchuleUnsere_Schule.html
TeamarbeitTeamarbeit.html
SprachstörungenSprachstorungen.html
TermineTermine.html
AktuellesAktuelles.html
FBZFBZ.html
PressespiegelPressespiegel.html
ImpressumImpressum.html
Förderverein
DownloadsDownloads.html
TimelineTimeline.html
BeratungBeratung.html

Anklicken zum Download des Überweisungsträgers

Anklicken zum Download des Überweisungsträgers